vitagroup health intelligence GmbH Braunschweig, Mannheim

Data Scientist (m/w/d)

In der vitagroup arbeiten deutschlandweit über 300 Spezialisten Tag für Tag daran, die Gesundheitsversorgung durch fortschrittliche Technologie und intelligente Services nachhaltig zu verbessern. Unsere digitalen Produkte und Lösungen zeigen schon heute, was in Zukunft möglich sein wird. Wir machen die Gesundheitsversorgung in Deutschland und der Welt durch die intelligente Nutzung von Daten besser. Unser Kernprodukt, das HIP Clinical Data Repository, speichert Gesundheitsdaten strukturiert und herstellerneutral nach offenen Standards. Damit bieten wir eine topaktuelle, auf neuesten Technologien basierende Softwarelösung für die aktuellen Anforderungen des Marktes. Zielgruppe sind alle Anbieter, die sich um Gesundheitsversorgung oder -Forschung bemühen: Von der Klinik über Kostenträger oder Gesundheitsregionen im In- und Ausland. 

Bist Du Organisator, Gestalter und Macher (m/w/d)? Dann bewirb Dich jetzt!

Bewerbung

zurück

Vor dem Hintergrund unseres strategischen Wachstumskurses bauen wir unsere Vertriebsorganisation konsequent aus. Damit wir unsere Lösung optimal in den Bereichen Marketing/Marktforschung, Market Access oder Gesundheitsökonomie platzieren können, suchen wir Dich, um mit unseren KundInnen an innovativen Lösungen zu arbeiten und neue Impulse am Markt zu setzen.

Dein Plus bei der vitagroup

  • Interdisziplinäre Aufgaben
  • Agile & digitale Unternehmensstrukturen
  • Über 20 Jahre Wissen & Erfahrung in der digitalen Gesundheitswelt
  • Mentoring & Wissensaustausch
  • 30 Tage Urlaub
  • Mobile Office
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • JobRad: Fahrrad-Leasing zur beruflichen und privaten Nutzung
  • Attraktive MitarbeiterInnen-Rabatte
  • Online-Fitness-Angebot und gemeinsame aktive Mittagspausen
  • Offene Feedback-Kultur und individuelle Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Frisches Obst und Freigetränke

Dafür brauchen wir Dich

  • Auf Basis hochstrukturierter Gesundheitsdaten erarbeitest Du medizinische Anwendungsfälle
  • Du nutzt openEHR-Standards zur Modellierung von Gesundheitsdaten. und medizinische Terminologien für die Optimierung von Gesundheitsdaten
  • Gemeinsam mit unseren KundInnen arbeitest Du an der Beantwortung medizinischer und / oder versorgerischer Fragestellungen auf Basis unseres HIP CDRs
  • Du formulierst konkrete, kundenindividuelle Fragestellungen und greifst dabei auf OpenEHR Daten zu und verarbeitest sie. Dein Verständnis von medizinischen Zusammenhängen und eine Affinität zu Daten und deren Analyse helfen Dir dabei 
  • Du erstellst proof-of-concepts/minimal-viable-products für interne und externe Kunden. Zudem unterstützt Du  das Vertriebs- und Professional Services Team bei der Erstellung von Angeboten oder Prototypen und testest diese ausführlich
  • Du wirkst bei der Automatisierung von manuellen Prozessen mit: Dies beinhaltet die Identifikation von optimierbaren Prozessen, die Analyse des bisherigen Prozesses und die anschließende Automatisierung in Zusammenarbeit mit einzelnen Teammitgliedern
  • Bei funktionsübergreifenden Initiativen bist Du von der Idee bis zum Pilotprojekt mit dabei
  • Du förderst die Zusammenarbeit mit Added Value Resellern, Beratungsunternehmen bei dem Aufbau neuer Produktangebote
  • Beim kontinuierlichen Aufbau von strategischen Partnerschaften hilfst Du
  • Du treibst den Auf- und Ausbau eines Innovations-Netzwerks voran
  • Sowohl intern als auch extern überzeugst Du  mit Deinen Präsentationen über neue Technologien und neuartige Anwendungsfälle

Das bringst Du mit

  • Du verfügst über mindestens zwei Jahre Erfahrung in der Arbeit mit digitalen Innovationen
  •  Du hast ein Duales Studium in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Healthcare, idealerweise Business Intelligence oder Data Warehouse absolviert

  • Du verfügst über einen Master-Abschluss in Medizininformatik oder hast einen vergleichbaren Abschluss

  • Du konntest bereits erste Erfahrungen im Bereich Natural Language Processing, Statistik und/oder Studiendesign sammeln

  • Du warst schon im Vertrieb tätig und hast erste Erfahrung im Projektmanagement
  • Dich zeichnet Deine gründliche Arbeitsweise mit Auge für Details und Pragmatismus aus
  • Du kannst aktiv Zuhören und auf Kundenbedürfnisse eingehen
  • Du hast starke analytische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe und die Leidenschaft, aus komplexen Daten kundenorientierte Ergebnisse zu gewinnen
  • Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative aus
  • Du hast sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Du konntest idealerweise bereits Erfahrung im Gesundheitswesen wie z.B. IoT, Business Intelligence, Clinical Decision Support, Telemedizin sowie
    ein Verständnis von Gesundheitsdaten und Industriestandardformaten, einschließlich klinischer Daten wie z.B. FHIR/HL7/CDISC/ IHE sammeln
  • Du hast idealerweise Erfahrung mit pharmazeutischen oder medizinischen Daten und kennst Dich mit SAS oder epidemiologischen Fragestellungen aus

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Bewirb Dich jetzt

 

Hier findest Du die häufigsten Fragen rund um unseren Bewerbungsprozess beantwortet:

Zum FAQ

Unser Kennenlernen –
Der Bewerbungprozess bei der vitagroup

Bild
Icon Bewerbung

Vielen Dank für Deine Bewerbung

Nachdem Deine Bewerbung bei uns eingegangen ist, folgt der Abgleich Deiner Bewerbungsunterlagen durch unsere HR-MitarbeiterInnen und den Fachbereich.

 

weiter

Bild
Interview Icon

1. Interview

Wenn Dein Profil den fachlichen und persönlichen Anforderungen der Stellenausschreibung entspricht, freuen wir uns Dich zu einem 1. Interview einzuladen. In diesem Gespräch möchten wir Dich kennenlernen. Fragen zu Deiner bisherigen Laufbahn, Erfahrungen und fachlichen Eignung stehen hier im Fokus. An dem Gespräch nehmen in der Regel die zukünftige Führungskraft und jemand aus dem HR-Team teil.

 

weiter

Bild
Zweites Interview Icon

2. Interview

Das 2. Interview findet in der Regel mit der zukünftigen Führungskraft statt. Das Gespräch dient dazu persönlichkeitsbezogene und kompetenzbasierte Aspekte noch einmal vertieft zu erfragen und Dein fachliches Verständnis mit unseren Anforderungen abzugleichen.

 

weiter

Bild
Coffee Talk Icon

Ggf. Coffee Date

Du konntest durch Deine Erfahrungen und Kompetenzen bereits überzeugen? Bei einem Coffee Date (ca. 30 min) geht es darum, sich noch einmal auf persönlicher Ebene auszutauschen, um zu schauen, ob von beiden Seiten alles passt.

 

weiter

Bild
Finale Entscheidung Icon

Finale Entscheidung & ggf. Vertragsangebot

Nach Prüfung aller Ergebnisse aus den Unterlagen und den persönlichen Gesprächen setzen wir uns mit Dir in Verbindung und teilen Dir die Entscheidung mit. Wenn alles passt und Du eine Zusage erhalten hast, senden wir Dir das schriftliche Vertragsangebot zu. Die Rahmenbedingungen klären wir in den Interviews vorab.

Du hast eine Absage bekommen? Oftmals sind es kleine Details, die zu dieser Entscheidung geführt haben. Wir bedanken uns dennoch für Dein Interesse an unserem Unternehmen und Deine Zeit.

Deine Ansprechpartnerin bei Karrierefragen.

Shanice Straub

Specialist Corporate Human Resources

+49 621 121849-41 Oder schreibe mir
Shanice Straub
Shanice Straub, Specialist Corporate Human Resources